Aachen: Drogenabhängiger tritt und schlägt nach Polizei

Aachen: Drogenabhängiger tritt und schlägt nach Polizei

Als die Polizei Dienstagmittag einen Drogenabhängigen auf dem Adalbertsteinweg kontrollieren wollte, rastete dieser völlig aus. Er schlug, trat und spuckte nach den Polizisten.

Nur mit Verstärkung konnte der 37-Jährige, der nach Angaben der Ordnungshüter noch nicht unter Drogeneinfluss stand, überwältigt und mit Handschellen ruhig gestellt werden.

Das hinderte ihn allerdings nicht daran, Schimpfkanonaden und Beleidigungen herauszuschreien. Gegen den polizeibekannten Mann wird nun wegen Widerstands gegen Polizisten, Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Körperverletzung und sexistische Beleidigung ermittelt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung