1. Lokales
  2. Aachen

Aachen/Roetgen: Drei Schwerverletzte auf der Himmelsleiter

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Roetgen : Drei Schwerverletzte auf der Himmelsleiter

Bei einem Verkehrsunfall auf der Himmelsleiter sind am Sonntagvormittag im Bereich Rotterdell drei Menschen schwer verletzt worden. Sie wurden zur stationären Behandlung in Krankenhäuser gebracht.

Dei sßsdertenuBa 852 mstesu ni ihrtnhgFtruca hAance händerw rde mfuaaanUlfhlen ürf die aDreu von rnud 20 nutMeni ersrgtep wdn.ere

eDr nlUafl ientreege sihc eegng 0.211 rU,h las ien re8rh6jig-ä ofahuArter aus oeegn,tR dre ni guRnitch tgReeno unseerwtg a,rw tim meiens auFrehgz onv der etHrsilememli ni untcighR Rtto abbnieeg l.woelt iDbea rahbesü er edn negnedengkntmmeeo nWage ieren g5ä-1irnJeh raFu aus toeeRn,g eeewngws es zmu msmaZoßnteus ka.m

Nenbe emd -6re8gJhäin dun rde äg1rn5ehi-J rdewu ibe dem nfUlla huac hnco rde raihrefBe red ruFa scwhre vtt.lreez ntUlrvetez bbeil ldlhicgie eni ,dnuH rde im uAto eds ncfrlheUvrusleasra fihtrm.u rE ewurd cnha nengAab rde eltteesilL dre iPozeli dbgeeorvrhüne mi ihTmeeir atg.rbrtnhcuee