1. Lokales
  2. Aachen

Brand in Seniorenwohnanlage: Die Ursachensuche dauert an

Brand in Seniorenwohnanlage : Die Ursachensuche dauert an

Nach dem verhängnisvollen Brand in einer Seniorenwohnanlage mit einer Toten ist weiterhin unklar, wann die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren können. Ermittler klären immer noch die Ursache.

Dei ncueUsnrugehnt zur ndhacBrsauer in neeir oroannahgSlweieenn ma inellnaMrogh eudnra wtiree a.n adrahveindsBstngäerc aenwr huca am icthtwoM rwdiee ovr r,Ot um den gaHngre sed gnkscUlü zu ertnrikors,euen ibe edm am Magtno niee tälree uarF in riher nnoWguh msu Leben oegmkmne .its nEei eeierwt sPnreo sau ienre gneenaznnder ongnhWu uetsms mti hdVarect auf eien nsfggcuauagithverR ni ien kusnaeKnarh aghtcreb ndree.w

hnoSc am otgnaM hat die feabwltAthoerihrr A)W(O sla teeBirbeinr red hagnnaWloe das megaest bGuäede mnrueä easlsn dnu die negiübr Mreeit asu den magesinst cessh cengrroenseheiten Wnognehun in tsoHel raqr,mtiutue einegi rehBowen emakn uach ebi enantrwedV n.erut anWn„ sie rkeeukhczrün ,knneön ist hocn “anuwtzae,br eitlet ulJai e,Adlxnaer nestelltdrteeerv Geihetäfcrfürsnsh red aAhecern A,WO ufa enAafgr ti.m

lAsel dutee gbainls fau ienen darbenlShcw hi,n erd zu erd lngeärvovinselhn lntuucwgnkhaceiR ehgürtf hat. Frü eid aruF in edr fteerfnonbe nugWnoh kam ejed fHeil zu psät. ramuW chis der acuRh os lcenslh irauenbset ektonn und hauc edi wnbacnauohghNr os tkras in stcdeihtneMlaif gzoeneg ewrond s,it ist ncho detsagnnGe erd fnuealden recnget.snUnhuu herisiwgeMcelö tsi der Rachu rnetu end iFßenesutl rzgngdc.oheue iDe eurrehFwe ettha nscoh am anMtgo onv tBsnrzgamuhneäncld im Hsau ce.ohrepngs iW„r twenra tjetz dsa rgEbeisn esd catrsuheGt “,“ab sgat aedArnexl.

noellSt uehblica eßannhaMm lefcdhrrrioe wr,ndee werde nma die so„ nlhcsle iew mgciöhl es“nuet.mz sDa abhacrneebt rmSieiennohe der AOW sit vno emd aBnrd in edr aaWgonhenl nithc bnreotfe.f