1. Lokales
  2. Aachen

Der Erpel und die verlockende Eisfläche

Der Erpel und die verlockende Eisfläche

Dass die polizeiliche Autorität zumindest auf manchen Zeitgenossen noch Wirkung zeigt, ließ sich jetzt am Aachener Polizeiprsäidium beobachten. Wie deren Pressestelle berichtet, rang ein Erpel geraume Zeit mit sich, ob er das am dortigen Teich aufgestellte Hinweisschild „Eisfläche nicht betreten“ vor den Augen der kompletten Belegschaft missachten soll oder nicht.

reD relpE eichsn ied rhteinisck ceilBk asu end ürsBo mkbrtee zu ,ahenb er ießl onv eenims Veabnhro ba nud cmheat es hisc ni edr eoSnn retnih edm lihdSc h.güetmcli

eDi eliizPo nmtim sdiees etdnAöehknc uzm lnassA, die köuvgBlnere rfduaa u,eizhwnisne edi refnezegunro ewGäsesr in red eRiogn ntchi uz bteen.ert Sei tr,ä dei Hnescreishiidlw zu cbanheet dnu isch ihtnc hcdru ads rteBnete ovn ihensEfläc in ehaGfr uz ebnr.ngi Ob dsa iEs thihäcatscl ,hätl ßleei isch tof hncti äetc.nsiezhn Vor mella auf niderK leslo nam sbsenoerd ce.ghnteba