1. Lokales
  2. Aachen

Nach zwei Jahren Pause: Das Südstraßen-Festival ist wieder da

Nach zwei Jahren Pause : Das Südstraßen-Festival ist wieder da

Nach zwei Jahren Corona-Pause meldet sich das Südstraße-Festival wieder zurück. Am Wochenende geben sich die Bands und DJs die Klinke in die Hand.

Das Hotel Europa und die Kimiko-Crew laden wieder zum Südstraßen-Festival in Aachen ein. Auf vier Bühnen gibt es am Wochenende, 1. und 2. Oktober, jede Menge Musik.

Laut Veranstaltern war lange unklar, ob und in welchem Rahmen das Südstraßen-Festival überhaupt stattfinden kann. 2018 musste es wegen einer Baustelle in der Südstraße kurzfristig ausfallen. In den zurückliegenden zwei Jahren fiel das Spektakel dem Coronavirus zum Opfer.

Am Samstag geben sich von 14 bis 22 Uhr unter anderem Space On Earth, After Cooking und Ducks! die Ehre. Für den richtigen Rhythmus sorgen am Sonntag unter anderen Christal Glass, Andy’s Echo und das Trio Grundrauschen. Letztere bilden um 21 Uhr den krönenden Abschluss – auf drei „Bühnen-Säulen“ mit dem Publikum in der Mitte.

Mehr Informationen gibt es im Internet unter https://www.deinhoteleuropa.de/seudstrassen-festival-ssf-22/

(red)