1. Lokales
  2. Aachen

Eilendorf: City-Service bald wieder in Eilendorf präsent

Eilendorf : City-Service bald wieder in Eilendorf präsent

Im Stadtbezirk hält die Freude an: Nach der umjubelten Aufstellung des Flötenspielers am „Steinstraßen-Dreieck” ließ Herbert Kuck (Fachbereich Wirtschaftsförderung) der Bezirksvertretung Eilendorf die frohe Botschaft zukommen, dass der kürzlich abgezogene City-Service im August wieder präsent sein werde.

iresbenkeitzgiürrBsrem kelE hsieEewcrl DU(C) ,agets mna aehb edi eetriratMib hclemczshri tmrsives, dnne uaf mde fdrihoFe ewder unrmte ltshgenoe und shaencm tld.oemeri bLo zotlle eis lBaitmtrekzrsseei flaWoggn omZsnie, edr ihsc itienvsn mu die aetiteribMr eds ticyCeesriS-v kertmgeüm a.bhe kucK oennkt edi tnütunEgsr in lEnrdoeif nlnhezol,cveiah rabe ied gAer ehab end heahnldG tzur.ehgde raDcduh ustesm das meaT ovn 63 auf 12 Letue itrrezdeu wn.ered nNebe Ernlodfie rewna huca uarnrebesLg und ehhiictcrR oer.ftnfbe i„eD reAg tha unn inree unhgErhö red Seeltnl ufa 33 ztgm”tsu,mie so ukK.c eiD Qailtuät ise heocjd rehestlcch .enowedrg Jettz elowl amn cuhe,snrev eid hhanch„eu”bneSä öapcbushnfe,z um aell keeBzri edennieb zu nönkne. hrcuD die zPrnäse erewd ermh eheitrhciS vriel.tmtet flJsl„deena sib ,1210 saw adcnah ,sistprae setht onch in den neetSr,n” so ckKu. sE räwe eütcswr,hnwens wnen edi ihteclospi etiSe die dattS zru igineeBgutl geebenw töenkn.