Aachen: Burtscheider suchen ihre Maikönigin

Aachen: Burtscheider suchen ihre Maikönigin

Die Burtscheider Interessengemeinschaft (BIG) sucht für das Burtscheider Weinfest vom 29. April bis 1. Mai nach der Maikönigin 2016.

„Wir von der BIG hatten vor drei Jahren die Idee, mit einer Ausschreibung nach unserer Maikönigin zu suchen“, sagt Rolf-Leonhard Haugrund, Vorsitzender der BIG. „Wir rufen auch in diesem Jahr alle netten Damen ab 16 Jahren dazu auf, sich bei uns mit einem Foto und einer originellen Idee zu bewerben, warum sie unsere Maikönigin 2016 werden sollte“, ermuntert Haugrund die Burtscheider Frauenwelt zum Mitmachen.

Der Maikönigin obliegt die Aufgabe, das Weinfest feierlich zu eröffnen. „Dazu wird sie am Freitag, 29. April von der Festwiese zum Burtscheider Markt kutschiert, wo sie traditionell den ersten Weinkorken knallen lässt und die zahlreichen Besucher begrüßt“, erklärt Haugrund.

Der Siegerin des BIG-Maiköniginnen-Wettbewerbs winkt ein Preisgeld von 100 Euro. Wer sich als Burtscheider Maikönigin bewerben möchte, richtet seine Bewerbung mit Foto und Anschreiben bis zum 11. April 2016 an die BIG, c/o Katholische Stiftung Marienhospital Aachen, Zeise 4, 52066 Aachen

(red)
Mehr von Aachener Zeitung