Aachen: Burtscheid: Radlader steht in Flammen

Aachen: Burtscheid: Radlader steht in Flammen

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in der Burtscheider Neustraße ein Radlader in Flammen aufgegangen. Der Alarm ging gegen 3 Uhr bei der Feuerwehr ein.

<

p class="text">

Als die Helfer eintrafen, brannte das Fahrzeug bereits lichterloh. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Wohngebäude verhindert werden. Insgesamt waren bei dem nächtlichen Einsatz 24 Feuerwehrleute vor Ort.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung