1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Bundespolizei stoppt Schleuserfahrt auf Aachener Rastplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Bundespolizei stoppt Schleuserfahrt auf Aachener Rastplatz

Die Bundespolizei hat in der Nähe des ehemaligen Grenzübergangs Aachen-Lichtenbuch eine Schleuserfahrt mit drei geschleusten Menschen aufgedeckt. Bei der Kontrolle am Rastplatz Königsberg legten alle drei Geschleusten belgische Asylbescheinigungen vor, aber keine deutschen.

ineE ufÜbnerürgp eib edn gehbinsecl eödheBrn etgtesätib eid nAebnga red rDei. ehInn wuerd iakrrgdecFenbü emenobgman udn adnn nei arrhevaefnftSr gneew anterruelbu eiiesErn ie.etetingel

iSe ewndur imt red fod,fuerAungr sda ntbgeeesBdiu zu vsans,leer edirwe uaf ifenre ßuF gztetse. eiD seiAeusr ahcn neelBgi drwue wüea.bcthr Geneg dne elheurscS alfenu ide leEtntunrgmi rde eoeisBizpd.lun