Eilendorf: Bürgerinfo über neuen Grüngürtel in Eilendorf

Eilendorf: Bürgerinfo über neuen Grüngürtel in Eilendorf

Die Stadt will im Neubaugebiet Breitbenden einen Grüngürtel schaffen, der sich von der Breitbenden- zur Schlackstraße einmal quer durch das Wohngebiet zieht.

Die Fachbereiche Kinder, Jugend und Schule sowie Umwelt laden zu einer ersten Bürgerinformation zum Thema „Grünzug Neubaugebiet Breitbenden“ am Donnerstag, 28. Februar, ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts Eilendorf, Heinrich-Thomas-Platz 1. Die Bürger sollen an den weiteren Planungen intensiv beteiligt werden. Es geht dabei nicht nur um die konkrete Grün- und Freiflächenplanung der vorgesehenen Flächen, sondern auch um die Gestaltung der Spiel- und Freizeitflächen.

Jede Altersgruppe soll in diesem Grüngürtel ihre eigenen Angebote finden. Nach der Bürgerinformation ist für Samstag, 16. März, 10 Uhr ein Workshop im Bezirksamt geplant. Hierbei sollen Bürger die vorliegenden Pläne um konkrete Ideen erweitern und konkreter gestalten.

Mehr von Aachener Zeitung