1. Lokales
  2. Aachen

Breitbenden: Brander Straße wird für Bauarbeiten gesperrt

Breitbenden : Brander Straße wird für Bauarbeiten gesperrt

Im Neubaugebiet Breitbenden im Aachener Stadtteil Eilendorf werden in den kommenden Wochen die Straßen ausgebaut. Dazu muss die Brander Straße zeitweise gesperrt werden.

„Ab dem 26. Oktober geht es in der Brander Straße los", heißt es in einer Mitteilung der Stadt Aachen vom Dienstag. Hier sei der Telekommunikationsdienstleister NetAachen derzeit noch mit Tiefbauarbeiten beschäftigt. Davon hänge der Beginn der Straßenarbeiten im Neubaugebiet ab.

Sobald diese starten, werde die Straße zwischen dem Müselterweg und dem Kreisverkehr voll gesperrt.

Für den Zeitraum der Sperrung wird laut Stadt eine Umleitung zwischen dem Müselterweg und der Leinergasse eingerichtet, für den Busverkehr werde dann eine Ersatzhaltestelle in Höhe Müselterweg 70 aufgestellt.

Der Übersichtslageplan der Restbauabschnitte. Foto: Stadt Aachen
(red)