Aachen: Betrunkener tritt Autoscheiben ein

Aachen: Betrunkener tritt Autoscheiben ein

Ein Betrunkener hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrere Fahrzeuge im Eisenbahnweg beschädigt. Zeugen haben den Täter beobachtet, als er gegen 1 Uhr gegen insgesamt vier Autos trat und die Frontscheiben einschlug.

Als die Polizei eintraf, war der Täter bereits verschwunden. Er ist etwa 1,80 Meter groß, trug eine schwarze Jacke und ein weißes T-Shirt.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung