1. Lokales
  2. Aachen

Sandkaulstraße: Betrunkener E-Scooter-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

Sandkaulstraße : Betrunkener E-Scooter-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

In der Nacht zum Donnerstag ist ein E-Scooter-Fahrer auf der Aachener Sandkaulstraße gestürzt, dabei wurde er schwer verletzt.

Im dortigen Baustellenbereich wird momentan ein Teil der Fahrbahn ausgefräst, teilt die Polizei mit. Das hat der 35-jährige Mann aus Frankfurt nach ersten Erkenntnissen bei seiner Fahrt gegen 2.20 Uhr offenbar nicht gesehen.

Eine 33-jährige Anwohnerin wurde durch den Knall des Sturzes geweckt, sah den verletzten Mann auf der Straße liegen und informierte die Polizei. Der offenbar Betrunkene wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

(red/pol)