Aachen: Betrunkene beschädigen 13 Fahrzeuge am Grünen Weg

Aachen : Betrunkene beschädigen 13 Fahrzeuge am Grünen Weg

Zwei 22 und 28 Jahre alte Männer haben am frühen Sonntagmorgen insgesamt 13 Fahrzeuge am Grünen Weg beschädigt. Durch die lauten Geräusche wurde ein Zeuge geweckt, der dann die Polizei alarmierte. Die Beamten konnten die Männer festnehmen.

Der Zeuge hatte beobachtet, wie die beiden Personen einen auf dem Grünen Weg abgestellten Wagen beschädigten und sich anschließend an einem weiteren Auto zu schaffen machten.

Die betrunkenen Randalierer hatten teilweise die Windschutzscheiben eingetreten, Außenspiegel beschädigt und Scheibenwischer abgeknickt. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und es wurden Strafverfahren eingeleitet.

Bis zu ihrer Ausnüchterung nahm die Polizei die Täter in Gewahrsam. Derzeit wird überprüft, ob die Männer auch für zwei zertrümmerte Wartehäuschen in der Nähe verantwortlich sind. Hier wurde die Glaseinfassung mit einem Gullideckel zerstört.

(red/pol)