Aachen: Betrügerischer Spendensammler unterwegs

Aachen: Betrügerischer Spendensammler unterwegs

In Aachen ist derzeit mindestens ein Betrüger unterwegs, der sich am Telefon meldet und vorgibt, für das Hilfswerk unserer Zeitung „Menschen helfen Menschen“ Spenden zu sammeln.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor dieser Betrugsmasche. Noch am Mittwochnachmittag war er im Bereich Brander Feld aktiv.

Unsere Zeitung weist darauf hin, dass unser Hilfswerk keine Straßen- und Telefonsammlung betreibt und dass folglich kein Spendensammler in unserem Auftrag unterwegs sein kann. Die Polizei hat eine entsprechende Warnung ausgesprochen und hat die Fahndung aufgenommen.

Mehr von Aachener Zeitung