1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Betrüger gesucht: Zehntausende Euro ergaunert

Aachen : Betrüger gesucht: Zehntausende Euro ergaunert

Mit Bildern einer Überwachungskamera fahnden Polizei und Staatsanwaltschaft Aachen nach drei Betrügern. Sie sollen durch einen Überweisungsbetrug von einer kanadischen Firma mehrere zehntausend Euro ergaunert haben.

Das Glde eiüwebrsen ies fua nei to,nKo ssda sei mi äMzr 0125 utner elaoVgr nsiee sncfeahl srcfsnnaezhöi iesuseswA bei eemni nttisdtretiKui ni nhaceA netrffeö tnaeth. iBem bnbeeAh dse eBersatg mi prebtSeme 0215 ni eemrenrh nleiFial dse tntedKtuistirsi renwud edi deir evgäTrttnidecah emgt.lif

mA 01. Stpeerbem hecsntu sie negge 0.013 Uhr iene lieilFa ma parzeiltKsa ,auf hicnzwse 40.15 hrU ndu 7.101 Urh enei ma .nsunEinlreenb mA 1.1 emerepSbt earwn sie an mniee atmundoeGtlea ma ouhBsf.

iBe ned eiätnegdhcVr dnlthea es ishc um iene aFru udn ziwe M,rnäne lael ired aranhimskimiäcs.tgf uAf dne ilneBrd tsi irh egnaW zu hense, eni elelrh ylCserrh r.Veaygo

eDi oziliPe btetti mu enseHiwi ternu dre rRemnuufm 70117/9254103-3 rode 524-/2340170197 (bualeahßr dre B.üzitnreo)e