1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Beratung am Sorgentelefon

Aachen : Beratung am Sorgentelefon

Das Freiwilligen-Zentrum des Caritasverbandes für die Regionen Aachen-Stadt und -Land fördert ehrenamtliche Arbeit. Die Aachener Zeitung unterstützt die Suche nach Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen.

Für die Beratung am Kinder- und Jugendtelefon und am Elterntelefon werden ehrenamtliche Männer und Frauen gesucht. Die Teilnehmer sollten mindestens 18 Jahre alt sein, gute Deutschkenntnisse haben und bereit sein, sich mit den theoretischen Inhalten und ihren eigenen Gefühlen auseinander zu setzen. Die nächste Schulung wird nach den Herbstferien stattfinden.

Für die Begleitung eines Seminars im Herbst wird ein „Nativspeaker” Muttersprachler/in in Englisch gesucht. Der Zeitrahmen ist 1 oder 2 Nachmittage. Weitere Informationen dazu im Freiwilligen-Zentrum Aachen.

Gesucht wird ein Verwaltungsratsmitglied mit einer kaufmännischen Ausbildung. Aufgaben wären, die Überwachung der Vorstandsarbeit und die Prüfung der Buchführung.

Sie haben Organisationstalent, wissen aber nicht, wo Sie es anwenden können? Sie haben Lust, etwas zu unternehmen, suchen aber noch die richtigen Partner? Sie möchten mit Menschen umgehen, vielleicht sogar eine eigene Gruppe anleiten, wissen aber nicht, wer Sie dabei unterstützen kann?

Für all diese Wünsche haben die Mitarbeiterinnen des Freiwilligen-Zentrums Aachen ein offenes Ohr.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 9492724.