Aachen: Baustellen können zu Behinderungen führen

Aachen: Baustellen können zu Behinderungen führen

Der Aachener Telekommunikationsanbieter NetAachen baut das Glasfasernetz für Telefon, Internet und TV weiter aus. Kurzfristig kann es daher zu Behinderungen kommen.

In dieser Woche wird an folgenden Stellen in der City gebaut: Sandkaulstraße 1-53, Rochusstraße 49-65, Alexanderstraße 51-47/Heinzenstraße 2-14, Peterstraße 20-Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Komphausbadstraße 39-15, Stiftstraße 22-10, Wilhelmstraße 34-64, Martin-Luther-Straße 3-29.

Besonders intensiv wird in der Peterstraße gebaut. Deshalb wurde auch der Taxistand von den Hausnummern 2-10 an die Peterstraße 32-40 verlegt.

Zwischen der Peterstraße 22/24 und der Fußgängerampel Adalbertstraße/Ursulinerstraße läuft zurzeit eine Baumaßnahme in der Fahrspur, die entsprechend ausgeschildert ist.

Mehr von Aachener Zeitung