1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Autos ausgebrannt: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Aachen : Autos ausgebrannt: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in Haaren zwei Autos ausgebrannt. Die Ermittler der Polizei vermuten Brandstiftung als Ursache.

iWe dei oilzPie ,tteilitm ekbmetre nie eeuZg ngeeg 454. Uhr die bnrneneend gaueerzhF na red aSteßr rnunme.Wedb eiD eurrheewF smstue ninee Fdro anTtirs nud nneie beaednn dhneseetn eotuegP .lnöhsec

uhcA eien assedHasauf eurwd urhcd sad reFeu dhgicbs.äte rDe ehaasescGtdmn wdir fau etwa .00050 uorE ztt.gsäehc

Hswiinee zu mde eord edn etTnär bgti se basignl ieenk. seieD minmt ide liinoiepKlirmza uenrt rde Nmumer 01/41-732701951 edor 4-977410315/022 a(lhbaueßr red )eiozBürnte .genegtne