1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Auf die Brust getrommelt, gegen ein Auto getreten

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Auf die Brust getrommelt, gegen ein Auto getreten

„Bestens polizeibekannt“ war nach Angaben des Aachener Polizeisprechers Paul Kemen der Mann, der am Dienstagabend in Aachen für Aufsehen sorgte - erst trommelte er sich wie King Kong auf die Brust, dann schlug und trat er auf ein geparktes Auto ein. Die Beamten konnten den 30-Jährigen festnehmen - mittlerweile war er halb nackt.

sutraLtka teath red nMna auf emd ugrsawtheeeRg sad fua der tSrßea eehstnde toAu etakt.irrt atLu enZgeu eis re leaieln wunrsteeg ewg,seen bttehcerie eeKnm am co.wthMit edhnrWä re luta urshiechrm,e eomt„eltmr er iwe ien feAf mti ned neutsäF auf snmiee eOö“krpr.ber

Gnege sda orv miene uHas neetshed utoA heba „re imt bAhsitc dnu tim llvoer htcuW wei ine llabßeFru “tretgne.e isnelncßeAhd ermltteom er mit tlebgalen Fäusnet engge acDh udn lfogeK.lüt Dnna eatth er neforfab uge,ng wie rde sepsPerreeshrc eeldihsr:tc aOfer„nbf rttzieh ovn eerisn ,ietgTkitä sirs re hics nesi iSh-rTt ovm bieL dun .chft“lütee

gudfrAun dre aeäinenrmgps innsbPgbhcerreoeenus - rretofeeu ed,äHn rentakc toerr brOörpekre - onnknet ied natrlmrieea nBmeate nde -räje0hign3 nnaM inhct wtie ovm oTattr nrnetfte .nemtshefne r„oßG uzr Tat enäßur oketnn deor otlelw hsic der anMn hn“ti.c

eDi ziolsitPne ioltrrltenokepo utal lPua nemKe eni„e cenehrewvsa cShar,ep ocuokhrhAellg ndu neei ewisietel ntektuoroirelnl eo.ksi“mGkhcist iMt hcis edner ileß erd hJ3g-äer0i ihcn,t wie eid tBmanee hfelits:tene ein„E norvainoKtse war nciht mögihc.“l Am utoA teasndtn trteleirm hacacedhsnS.