Aachen: Arbeiten in der Schillerstraße beginnen am Montag

Aachen: Arbeiten in der Schillerstraße beginnen am Montag

Ab kommenden Montag, 26. Juni, buddelt die Stawag in der Schillerstraße. Sie erneuert dort den Mischwasserkanal und Teile des Wassernetzes zwischen der Kreuzung Goethe­straße und der Hausnummer 20.

Die Arbeiten sollen rund zwei Monate dauern. Zu Beginn wird der Verkehr in der Goethestraße auf Höhe der Einfahrt zur Schillerstraße einspurig und mit einer Baustellenampel an der Baustelle vorbeigeführt.

Im Anschluss wird die Stadt die Fahrbahn, die Gehwege und die Parkplätze von der Goethestraße bis Schillerstraße Hausnummer 25 neu gestalten. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Oktober beendet sein. Das städtische Presseamt weist darauf hin, dass in dieser Zeit einige Parkplätze im öffentlichen Raum wegfallen.

Der Anlieger- und Lieferverkehr bleibt aber gewährleistet. Auch die Einzelhändler bleiben über Umleitungen erreichbar. Es kann aber zu Änderungen bei den Zu- und Ausfahrten auf die Kundenparkplätze kommen. Sollten kurzzeitige Sperrungen notwendig sein, werden die Anwohner im Vorfeld informiert.

Wer weitere Fragen hat, kann sich unter Telefon 0241/1811444 an die Stawag wenden, Geschäftsleute können Telefon 0241/1811441 wählen.

Mehr von Aachener Zeitung