1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Apothekenräuber noch in Nähe des Tatorts festgenommen

Aachen : Apothekenräuber noch in Nähe des Tatorts festgenommen

Ein maskierter Mann hat am Freitagnachmittag mit einem Messer in der Hand eine Apotheke in Aachen betreten. Er forderte von der anwesenden Inhaberin Bargeld, doch diese reagierte indem sie einen Alarmknopf drückte.

Der thrseuecv uabR itnegreee hcsi ulta tzieoicePhbirl egeng 5102. Uhr uaf red Trrriee rtaS.eß eDi g3eh-jr5iä bInneirha lchugs edn Täert urhdc das tngäiteeB sde frsakploAnem in ied utFlhc.

Dre gähi-e93rj ihtetärgdaTevc t,nonek nemhadc re cutvresh heatt ishc ni iener rGaega zu tnersv,eekc ohcn ni othnaätTre von erien gtgSubarentzansewfenie fvrouägil eemeognmstnf dwe.ren rE rwdi am asStgam eenmi tatHerifcrh eft.hrvrüog Es weudr dnimane zttr.eevl