1. Lokales
  2. Aachen

Wegen Bauarbeiten: Anwohner im Aachener Deliusviertel ohne Gasversorgung

Wegen Bauarbeiten : Anwohner im Aachener Deliusviertel ohne Gasversorgung

Wegen Bauarbeiten muss die Gasversorgung in Teilen des Deliusviertels in Aachen unterbrochen werden.

Die Regionetz arbeitet im Bereich um die Mauerstraße in Aachen an der Versorgungsleitung für Gas. Um die Arbeiten ausführen zu können, wird die Gasversorgung vom 9. bis 11. September unterbrochen.

Betroffen sind rund 80 Mehrfamilienhäuser in der Mauerstraße, Im Johannistal, An der Schanz, Deliusstraße, Kuckhoffstraße, Lochnerstraße, Bärenstraße, Königstraße,Templergraben, Schinkelstraße sowie Wüllnerstraße. Alle Betroffenen wurden vorab von der Regionetz informiert.

Nach derzeitigen Planungsstand geht der Netzbetreiber davon aus, dass ab den 12. September die Gasversorgungsleitungen wieder in Betrieb genommen werden kann. Hierfür ist es notwendig, dass Regionetzmitarbeiter: und externe Dienstleister, die sich mit einem Dienstausweis ausweisen können, Zugang zu den Gebäude gewährt wird.

Die Baumaßnahme wird am Sonntag, den 11. September im Kreuzungsbereich Lochnerstraße/Mauerstraße unter Vollsperrung durchgeführt. Für die Anwohner bleiben die Häuser in der Regel weiter anfahrbar. Die rettungstechnische Erschließung des Gebiets ist laut Mitteilung der Regionetz von Donnerstag jederzeit gegeben.

Die Regionetz bitte um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten. Mit den von ihr beauftragten Unternehmen bemühe sie sich, „die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Sämtliche Maßnahmen sind mit den zuständigen Stellen und Institutionen abgestimmt“.

Informationen zu den Baumaßnahmen der Regionetz findet man jederzeit unter www.regionetz.de/baustellen.

(red)