Aachen: Ampelausfall an der Kreuzung Siegel sorgt für Staus

Aachen: Ampelausfall an der Kreuzung Siegel sorgt für Staus

An der vielbefahrenen Kreuzung Siegelallee - Monschauer Straße - Adenauer Allee - Robert-Schuman-Straße staute sich am Donnerstagnachmittag der Verkehr. Grund war ein Ampelausfall.

„Es knubbelt sich gewaltig“, sagte der Aachener Polizeisprecher Paul Kemen. Die Firma Siemens rückte an, die streikenden Lichtzeichenanlagen wieder zum korrekten Leuchten zu bringen. Kemens Zwischenbilanz: „Die Polizei leitet ab: den Verkehr und den Frust der Autofahrer.“

Gegen 14.45 Uhr kam dann die Entwarnung - in Anspielung auf die allgegenwärtige weihnachtliche Beleuchtung in der Stadt meldete die Polizei: „Alle Lämpchen wieder an.“

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung