Am 14. September 1944 nahmen die Amerikaner Kornelimünster ein

Kostenpflichtiger Inhalt: Vor 75 Jahren: Kriegsende in Kornelimünster : Der Tag, an dem Propst Gerson das weiße Bettlaken hisste

Der Tag, an dem in Kornelimünster der Krieg zu Ende ging, war ein Donnerstag. Am 14. September 1944 rückten amerikanische Soldaten ins Indestädtchen ein. Den Eifelort Roetgen hatten sie zwei Tage zuvor als erste deutsche Gemeinde eingenommen. Der 14. September 1944 ist 75 Jahre her. In und um Kornelimünster ist er ein wenig beachteter Jahrestag. Die Kapitulation Aachens als erste deutsche Großstadt fünf Wochen später, am 21. Oktober 1944, erregt dagegen weit mehr Aufmerksamkeit, damals wie heute.