1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Aktionsbündnis warnt vor den Gefahren des Freihandelsabkommens

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Aktionsbündnis warnt vor den Gefahren des Freihandelsabkommens

Eine Initiative der Aachener Grünen, die zugleich in einen Ratsantrag für den Aachener Stadtrat mündete, fand am Samstag ihre Fortsetzung vor dem Elisenbrunnen: In einer Demonstration drückte ein Aktionsbündnis seinen Protest gegen das Transatlantische Freihandelsabkommen und das internationale Dienstleistungsabkommen „Trade in Services Agreement“ aus.

hleceriaZh oriitatnenI ovn nde nnGreü ebür ied reacwkshefGt bis uz eeivsegrFenednnurgni isunttrdeeik tim ned grernBü übre die h,enarGef edi hnac iehrr Ahctnis in end mAkmbneo uaelrn — ihntc tlztzeu tim lkBci fau eid hetsndecu .uonmemKn oS nwdeer uzm sBipilee Gfnrhaee ürf die wtm-Uel dun andaSosasdirlzt eshe.nge

Nach tnAichs red innitaerIto tis sluezirtesc,lehn adss edi cheeireB dre kueamnmnlo seiaorvDreogsns iperllinizp tihcn onv eenri artnanesstincltah ldHen-sa udn sIatrircepiofnssvennattht tfsears eednrw nn.keön Die hlaZ red eimnTeelrh riwd ufa 502 tectzsäg.h