1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Aktionen gegen Parken in zweiter Reihe

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Aktionen gegen Parken in zweiter Reihe

Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Aachen kontrolliert in den kommenden Wochen verstärkt Gefahrenstellen in der Innenstadt. Insbesondere gegen Zweite-Reihe-Parker auf Fahrradstreifen, Busspuren und im Bereich von Feuerwehrzufahrten wird das Ordnungsamt vorgehen.

Die adStt wtrfi ni tecsnräh eiZt neein ochn eniteirvsenn ikcBl fua ieigne shneareenGelflt ni dre tneIdsnnat dnu tgndikü maidt teswaieeg niee röEhnuhg erd rePsnäz ni ned eBnceiehr eegtirswndAeab,tl sWtm,iealßrhel phzlsfta,hanBo ,oBgbaernx Ptraeeßrtse udn eßtehrrTaseat a.n

nI dne ntncseäh hneocW wrid ads Orustnanmdg tvätesrkr rov rtO sine dun eenphrndetsc n.llroienorkte iDe ootnnerncluwlk-SrtKpeh ellsno edr reiecsskheertVihrh .iednne noebssendIre eght edi tSadt diatm tkerrsä genge er-etakRiP-iehZwree afu rdufFesthzesrhcatarni .rov aÜrwctheb ewrend itm weretmie Sekphruwtnc rbea ahuc rnssupuBe nud fhr.ewuFzrrnaeeethu