Aachen: Adalbertsteinweg: Fußgänger schwer verletzt

Aachen: Adalbertsteinweg: Fußgänger schwer verletzt

Ein 35-jähriger Fußgänger ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Adalbertsteinweg schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich um 15.26 am Fußgängerüberweg an der Kreuzung Elsassstraße. Die Autos waren bei Grünlicht gerade wieder angefahren, als der 35-Jährige nach ersten Erkenntnissen der Polizei an anderen, wartenden Fußgängern vorbei plötzlich auf die Fahrbahn rannte.

Dort prallte der Mann gegen einen Wagen, der von einer 46-jährigen Frau gefahren wurde. Der Verletzte wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

(red)