1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Aachener Sonnenwagen fährt sich für Wüstenrennen warm

Aachen : Aachener Sonnenwagen fährt sich für Wüstenrennen warm

Nach zwei Jahren harter Arbeit ist es dem „Team Sonnenwagen“ gelungen, seinen Solarrennwagen fertigzustellen. Der Huawei-Sonnenwagen wird Anfang Oktober im australischen Outback das härteste Solarautorennen der Welt bestreiten.

rÜbe 2230 ieormlKte ethg es crduh ide etüWs — trebaneiegn rnu hurcd .irneSnnneeego ttzeJ oflgte in edr ulAa der HRTW ied ilfeilfeoz nVult.lesgro Bie mde vneEt s„aD maeT oannSnweneg tbhe ba“ drwue nei eestlsgiieiv denAmboamgrrp reniäts,terp ni med üihntlarc die nugtrloeVsl eds nnaseenRgw ieosw rnsiee tecgesnhegEtucsshihtn mi rdrndeVguor sta.nd

rof.P .Dr hicAm eamkKpr eteelit imt nerei teyKnoe umz aTmhe iibtMläto edr uZtfnku den Aebdn .ein bDnneea tesentll ide edir nPeartr iHwu,ae Perochs dnu svrtoCoe ovnetvnaii nstzäAe vr,o tim ndeen sie chsi ned Hfnernaoesreuurgd edr toiltiäMb onv nmroeg tneelsl olln.ew