1. Lokales
  2. Aachen

Fahrradbesitzer gesucht: Aachener Polizei lässt Hehler auffliegen

Fahrradbesitzer gesucht : Aachener Polizei lässt Hehler auffliegen

Nach einem Fahrraddiebstahl in der Kurfürstenstraße in Aachen ist der Dieb durch Videoaufnahmen identifiziert worden. Nun sucht die Polizei die Besitzer der Räder.

Die Aachener Polizei hat einen Fahrraddieb durch Videoaufnahmen von der Kurfürstenstraße identifiziert. In seiner Vernehmung gab der 32-jährige Mann die Anschrift preis, an der er das gestohlene Rad verkauft hatte.

Am Dienstag durchsuchten Polizeibeamte der „EG Bike“ die entsprechende Wohnung eines Ehepaares in der Innenstadt von Aachen. Dabei wurden insgesamt fünf Fahrräder gefunden und sichergestellt. Das Hehlerpaar, ein 52-jähriger Mann und eine 32-jährige Frau, war geständig und bestätigte, die gestohlenen Fahrräder von dem ermittelten Dieb gekauft zu haben.

Zu zwei dieser Fahrräder liegen den Beamten derzeit noch keine Diebstahlsanzeigen vor. Es handelt sich um ein einfaches, blaues Damenfahrrad und ein weißes Kinder-Mountainbike. Wer sein Fahrrad vermisst und genaue Angaben zu den Rädern machen kann, kann sich direkt bei der EG Bike unter der Rufnummer 0241/9577-33260 melden.

(red/pol)