Aachen: Tema AG feiert das 25-jährige Bestehen

Marketing-Agentur wurde 1994 gegründet : Zum Jubiläum ein Buch über die Zukunft

Marketing-Agentur Tema AG feiert 25-jähriges Bestehen. Auf einem Dachboden begonnen.

Als Günter Bleimann-Gather 1994 ein Schild vor seine Haustür hing, auf dem „TEMA“ stand, war das Handy noch kein Smartphone und das World Wide Web für viele noch Neuland. Doch schon mit der Namensgebung der Firma, einer Kombination aus den Worten „Technik“ und „Marketing“, gab Bleimann-Gather seiner Firma eine Richtung vor, die zukunftsorientierter nicht sein kann. „Wir schaffen heute das, was morgen Interesse auslöst und übermorgen nirgends zu missen ist“ erklärt der Gründer der Marketing-Agentur.

Begonnen hat alles auf seinem Dachboden. Die Nachfrage nach guten Marketingstrategien wuchs jedoch stetig, und so siedelte die Firma schnell in die Theaterstraße um. Heute, 25 Jahre später, steht der Name Tema nicht nur auf einem wesentlich größeren Schild, sondern zugleich auf großen, blauen Fahnen, die das ehemalige Vorstandsgebäude der AachenMünchener zieren. Bereits 2015 zog Tema mit seinem Hauptsitz und rund 70 Mitarbeitern in das repräsentative Gebäude am Hangeweiher, in dem nun das 25-jährige Bestehen groß gefeiert wurde. Weltweit gibt es sieben weitere Standorte der Marketing AG, darunter Peking, Chicago und Paris.

Der Gründer ist stolz auf sein großes Team: „Ich glaube fest daran, dass die Welt ein friedvoller Ort ist, und ich bin froh, dass meine Mitarbeiter durch ihre Arbeit auf internationaler Ebene ihren Teil dazu beitragen.“

„Damals war Marketing weniger komplex“, sagt Bleimann-Gather, während er seinen Gästen bei der großen Jubiläumsfeier einen Überblick über die Historie gibt. „Es gab die gute, alte Imagebroschüre, die jede Firma einmal im Jahr erneuerte“. Marketing hat sich seitdem verändert: 70 Prozent der Unternehmensaktivitäten spielen sich mittlerweile in der digitalen Welt ab. „Wir setzen neue Technologien schnell um“, sagt Dirk Heidermann. Vor zehn Jahren begann er noch in der Theaterstraße, die 3D-Technologie für die Kunden auszubauen. Heute ist er nicht nur 3D-, sondern auch noch Virtual-Reality-Producer.

Zum Jubiläum hat das Unternehmen viele kluge Köpfe aus alles Welt ihre Gedanken zur Zukunft aufschreiben lassen. Herausgekommen ist ein 176 Seiten starkes Buch mit dem Titel „Marketing – 25 Jahre Zukunft“, das im Rahmen der Feierlichkeiten  von Herausgeber Günter Bleimann-Gather und einigen der 37 Autoren vorgestellt wurde.

Mehr von Aachener Zeitung