Aachen: Quartiersfest an St. Elisabeth

Kostenpflichtiger Inhalt: Am Westpark wird gefeiert : Beim Quartiersfest soll es hoch hergehen

„Das Leben im Altenheim kann auch lustig sein“, sagt Peter Rode, Leiter des Altenheims St. Elisabeth, und verweist dabei insbesondere auf das anstehende Quartiersfest. Am kommenden Freitag, 30. August, geht es ab 17 Uhr wieder hoch her rund um die Einrichtung am Westpark, und eingeladen sind neben den Bewohnern auch wieder alle Nachbarn, Angehörige oder wer sonst noch so Lust hat mitzufeiern.