1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kampf gegen Gewalt gegen Frauen

Kostenpflichtiger Inhalt: 25 Jahre Frauennetzwerk Aachen : Viel ist erreicht, noch mehr bleibt zu tun

Vor 25 Jahren ging das Frauennetzwerk mit Mitgliedern aus Politik, Gesellschaft, Kirche, Kunst und Sozialem an den Start: Eine Ausstellung in der Kundenhalle der Sparkasse Aachen am Friedrich-Wilhelm-Platz zeigt nun die Meilensteine seiner Geschichte. „Ich glaube nicht, dass ich mit Blick auf das Frauenthema jemals sagen werde: ‚Ich bin fertig‘“, betonte Sibylle Keupen, Vorsitzende des Frauennetzwerkes der Städteregion, während der offiziellen Einweihung der Ausstellung. Gleichzeitig hob sie aber hervor, dass das Netzwerk im Laufe der Jahre viel erreicht habe.

awtGle egegn a,renuF elthChegnhcaciie,n eeni zheseglecit neourqeatFu dun ied bneesgrusVer rde iSntaotiu edr uorteenPtsitri isdn ied hTeen,m eid sda wnrzknutFraeee ni der tVnaeigrenegh ien sgute Süctk eanvobrgarcht hta. Dei sDnrigenei Btirgtei mrE aht die glsuAelutns tselgatte udn aeidb uaf ntFuieoehrnstlaeu tegt.zes eiS enneid als lwteSänled frü nde run,nUegdrt fua dme eid eevnhreesicnd hTneme udn efErlog strdtglelae e.edwnr Zeudm ldtä niee etro Tlfae dzua eni, die neeegni deeIn dun gguAnnnere uzm enFerkanztweur nf.halttuseez

tuLa ilyeblS pnueeK hta dsa zkeNtrew gdeera mti lckBi fau sda mTaeh lweaGt ni ned nvgeegnaren rnhaeJ eilv i,ctrhere hndonec bieelb conh elvi zu .unt eiD negunj aurnFe ovn heteu hecarbnu herir gnineuM hcan ovr amlle cuah utüntgrsnzeUt hudcr ineheacsurde sKati ndu mibe fapmK mu gelcnieh oLnh. Asl baeregtsG red enuustlglsA eonetbt Neorrbt u,faLs iernratrdsstdoovVznes rde paSkarsse nhecA,a ned abthLcyaerkorb sde ,tnesuzrFrweakeen sda hcis rüf ied Ageineln dre Feranu tseneei,z ndu tlbeo ied ßorüglrebsbeenen igreuFn erd ulg,suAtnels die in dre aehKnenldul dre Sakrespas shirce ievl ekmarAtufiskme ädfenn. aerGde mbei meahT tstoiPnturio rsego asd nkwnrurzFeeate a,frdü asds das mhaeT mi Gräpsche elbe.ib

asD ruenFeztenakwr eitvginre inzcwnehis tasf 06 npreuengGuipr aus ganz eenhhnicdilesucrt rBeineehc udn tsi stie 9020 in dre tsmneega tädrogtieeSn ta.kvi cDrhu sad emgeeisanm eenAribt onkentn taul eepnKu enamonfirnotI egd,ülntbe edi ruottAnmegstkfaarni rtkäestg ndu ihirsketc lmIeups gsttzee d.weenr nUd ilregeuaone ntKtaeko anhc lneiegB und ni dei enNdliearde oellns uhca ni nZkfutu daeib hf,lnee insesW uz erafrerisennt dnu eneu rgrafttmnVasetnoasleu zu e.reboprn er„bA urn neamsiegm knnneö riw ivlsee ,riheern“ec thloe ikleS j,mn-aKTam cenefeblliauhtslttuarGesgg rde Stdta rl,Wenüse ahuc dei Mäenrn itm ins oo.tB eDnn das mheTa gceicthblueigrhGne ise cinht nialle haeSc red Funra,e etbetno .ise