Aachen begeht Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

„Orange your City“ : Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Auch in Aachen gibt es an diesem Montag Aktionen. Theater und Elisenbrunnen sind orange angestrahlt. Und Dutzende Paar Schuhe stehen für die Frauen, denen Gewalt angetan wird.

Das Theater Aachen und der Elisenbrunnen sind am Montagabend orange angestrahlt worden. Die Frauen des Aachener Zonta-Clubs wollten damit am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen ein weithin sichtbares Zeichen setzen. Auch viele Dutzend Schuhe vor dem Theater erinnerten an die Opfer von Gewalt. Nach Angaben des Bundeskriminalamts wurden im vergangenen Jahr in Deutschland 122 Frauen von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Mehr als 114.000 Frauen wurden Opfer von häuslicher Gewalt, Bedrohung oder Nötigung durch Ehemänner, Partner oder Ex-Partner. Im Theater ging es am Montagabend in Gesprächen und künstlerischen Beiträgen um genau diese Themen. Organisiert wurde der Abend vom Zonta-Club, dem Theater und dem städtischen Gleichstellungsbüro.

Mehr von Aachener Zeitung