Aachen: Aseag legt "Visionen 2027" vor

Kostenpflichtiger Inhalt: Visionen für die Verkehrswende : „Starke Achsen“ sollen die Busse in Aachen schneller machen

Die Aseag legt mit den „Visionen 2027“ ihre Vorschläge für die Verkehrswende in und um Aachen vor. Sie muten an wie eine schöne neue Mobilitätswelt, entscheiden muss darüber letztlich aber die Politik.