1. Lokales
  2. Aachen

Von Auto erfasst: 27-jährige Radfahrerin bei Unfall am Seilgraben verletzt

Von Auto erfasst : 27-jährige Radfahrerin bei Unfall am Seilgraben verletzt

Ein Auto kollidiert mit einer Radfahrerin am Seilgraben in Aachen. Der Pkw-Fahrer wollte hinter der Ecke Neupforte ins Parkhaus fahren und übersah die 27-Jährige.

Es war wohl eine Situation, wie sie in Aachen zwischen Radfahrern und Autofahrern fast täglich vorkommt. Doch diesmal ging der Vorfall nicht glimpflich aus. Um 18.10 Uhr am Samstagabend erreichte die Polizei die Meldung zu dem Unfall. Der Autofahrer – zu seiner Person gab es auch am Sonntag keine genauen Angaben – wollte hinter der Ecke Seilgraben/Neupforte ins Parkhaus einfahren und übersah die Radfahrerin, die parallel auf dem Radstreifen unterwegs war. Es kam zur Kollision, die 27-Jährige stürzte, wurde verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Straße am Unfallort wurde rund eine Stunde lang gesperrt. Weitere Informationen waren gestern von der Polizei nicht zu erhalten.

(red)