1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: 21-Jähriger wollte Bus erwischen: Von Auto erfasst und schwer verletzt

Aachen : 21-Jähriger wollte Bus erwischen: Von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein junger Fußgänger ist am Donnerstagmorgen auf der Eupener Straße angefahren und schwer verletzt worden. Die Straße war im morgendlichen Berufsverkehr für rund eine halbe Stunde in beide Richtungen gesperrt. Der 21-Jährige hatte offenbar versucht, noch einen wartenden Bus zu erreichen.

ieW ied iPzloei e,telmitti arw erd ugejn anMn ahcn agbnAen ovn nZuege ni ehmoh omTpe von eeebDnepnndi rhe rbeü dei tSeraß augn,elef um afrnfebo ned auf edr eeeiggnrnbeedglenü Steie sednenhte Bsu uz ice.nreher

abiDe eruwd er ovm uotA seein 3gjnä-erhi1 sneMna asu rüeDn t.reasfs rDe ujnge reAahnec drewu tmi hrsewnce engzeeVtnrlu ni ine nksahanruKe ,heagtbcr die eEurenp reßSta raw im rhieecB dre leUllaelsftn bis mu 5.18 hUr lovl tr.esrepg erD rVeekhr udrwe aeb.ettielg