In eigener Sache: Lieferausfälle der AZ/AN-Druckausgaben aufgrund hohen Krankenstandes

In eigener Sache : Lieferausfälle der AZ/AN-Druckausgaben aufgrund hohen Krankenstandes

Aufgrund hohen Krankenstandes in Kombination mit der Urlaubszeit kann es derzeit zu Verspätungen und Lieferausfällen der „Aachener Zeitung“ und „Aachener Nachrichten“ kommen. Immer informiert bleiben Sie mit unserem – für Abonnenten kostenfreien – Online-Angebot.

Liebe Leserinnen und Leser,

wegen eines hohen Krankenstandes in Kombination mit der Urlaubszeit kommt es bei der Zustellung unserer Tageszeitung vermehrt zu Verspätungen und Lieferausfällen. Hierfür entschuldigen wir uns ausdrücklich. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die personellen Engpässe aufzufangen.

Unser Kundenservice ist aufgrund des verstärkten Reklamationsaufkommens telefonisch und per E-Mail stark ausgelastet. Wir bearbeiten jedes Anliegen so schnell wie möglich. Wir bitten aber um Verständnis, sollte es zu Verzögerungen kommen.

Gerne weisen wir noch einmal darauf hin, dass Sie als Abonnentin und Abonnent der gedruckten Ausgabe kostenfreien Zugang zur digitalen Ausgabe Ihrer Zeitung haben. Hier können Sie sich registrieren: www.aachener-zeitung.de/komplett

(red)