1. Kultur

Luxemburg: Zwei Männer aus Bergheim in Luxemburg tödlich verunglückt

Luxemburg : Zwei Männer aus Bergheim in Luxemburg tödlich verunglückt

Mit einem Kebab-Laster sind am Donnerstag zwei Männer aus dem Raum Bergheim (Rhein-Erft-Kreis) in Luxemburg tödlich verunglückt.

Der 56 Jahre alte Fahrer und sein 23 Jahre alter Beifahrer waren am Ende der A 3 im Kreisverkehr Gluck geradeaus gefahren und ungebremst gegen eine Mauer geprallt, teilte die Polizei in Luxemburg mit. Die beiden Männer waren sofort tot.

Der Aufprall gegen die Mauer war derart heftig, dass die Ladung durch das Dach geschleudert wurde. Vor dem Kreisel hatte der Lieferwagen noch die linke Leitplanken gerammt. Zur Unfallursache lagen zunächst keine Angaben vor. Zum Unfallzeitpunkt herrschte dichter Nebel.