1. Kultur

Arlon: Zeuge sah zwei Dutroux-Opfer bei Zuhältern

Arlon : Zeuge sah zwei Dutroux-Opfer bei Zuhältern

Zwei Opfer des mutmaßlichen Mädchenmörders Marc Dutroux sollen vor ihrer Entführung in ein Stundenhotel an der belgischen Küste gelockt worden sein. Ein Zeuge im Dutroux-Prozess sagte am Mittwoch in Arlon, er habe die Teenager An und Eefje in der fraglichen Nacht mit dem Hotelbetreiber und Zuhälter Marcel Marchal gesehen.

Staatsanwalt Michel Bourlet schloss Ermittlungen gegen den Hotelbetreiber und Bekannten des Hauptangeklagten Dutroux nicht aus.

Unterdessen ließ sich der Mitangeklagte Michel Nihoul wegen Herz-und Kreislaufproblemen im Krankenhaus behandeln, nachdem ein anderer Zeuge ihn mit dem Entführungsfall an der Küste in Verbindung brachte.

Dutroux erschien derweil mit einer Halskrause im Gerichtssaal. „Er trägt sie einzig auf eigenes Verlangen, ohne medizinische Notwendigkeit”, sagte Justizsprecher Nico Snelders. Dutroux hatte sich zu Beginn der sechsten Prozesswoche gegen eine Routinedurchsuchung gewehrt und danach seinen Kopf mehrfach gegen die Wand geschlagen.