1. Kultur

Düsseldorf: Workaholic und Humanist: Sir Peter Ustinov-Schau in Düsseldorf

Düsseldorf : Workaholic und Humanist: Sir Peter Ustinov-Schau in Düsseldorf

Erstmalig steht das Schaffen des Schauspielers Sir Peter Ustinov im Mittelpunkt einer Ausstellung.

Unter dem Titel „Peter Ustinov ­ Enfant Terrible und Gentleman” ist die Schau mit zahlreichen Originalexponaten aus Familienbesitz vom 6. Dezember bis 22. Februar im Düsseldorfer Filmmuseum zu sehen, teilte die Stadt an Montag mit.

Neben Ustinovs Arbeit als Filmschauspieler und Regisseur würdige die Ausstellung auch sein Wirken für die Theaterbühne und seine schriftstellerische Tätigkeit, die Ustinov nach Selbstauskunft das liebste Genre war. Ebenso Thema: Die Privatperson Ustinov, der nicht nur ein „einzigartiger künstlerischer Workaholic” war, sondern als „Humanist” auch politisch- gesellschaftlich engagiert, hieß es.

Neben Standfotos und Plakaten sind Briefe, Zeichnungen, Manuskripte und Privatfotos zu sehen. Filmausschnitte präsentieren Ustinov (1921-2004) in Aktion. Zu dessen Top-Rollen im Film zählen etwa die oscarprämierte Verkörperung des Arthur Simpson in der Verfilmung des Eric Ambler-Krimis „Topkapi” aus dem Jahr 1964 oder die als Detektiv Hercule Poirot in „Tod auf dem Nil” nach Agatha Christie.