1. Kultur

Wuppertal: Wer kennt Döblin und Hollaender?

Wuppertal : Wer kennt Döblin und Hollaender?

Rund jeder dritte Deutsche kennt den Komponisten Friedrich Hollaender (1896-1976) oder den Schriftsteller Alfred Döblin (1878-1957).

Dies ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage zur Popularität von Künstlern, die während des NS-Regimes in die Emigration gezwungen worden sind.

Hollaender, Komponist des Marlene-Dierich-Songs „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt”, ist demnach 36 Prozent der Bundesbürger bekannt; Döblin, Autor von „Berlin Alexanderplatz”, kennen 32 Prozent der Deutschen.

Jeder fünfte Deutsche kennt laut Forsa-Umfrage den Namen der Schauspielerin Elisabeth Bergner und 18 Prozent wissen, wer die Lyrikerin Lasker-Schüler war.