1. Kultur

Düsseldorf: Wassersportmesse „boot” in Düsseldorf eröffnet

Düsseldorf : Wassersportmesse „boot” in Düsseldorf eröffnet

Die weltgrößte Wassersportmesse boot 2008 hat am Samstag in Düsseldorf begonnen. Am ersten Tag füllten nach Angaben einer Sprecherin rund 40 000 Besucher die Messehallen. Damit sei die Besucherzahl des Eröffnungstags 2007 leicht übertroffen worden.

Besonders dichtes Gedränge habe in den Hallen für Tauchsport, Tourismus, Segeln und kleine Motorboote geherrscht, so die Sprecherin.

Bis zum 27. Januar werden rund 280 000 Besucher erwartet. 1699 Aussteller aus 57 Ländern zeigen auf einer Nettofläche von 107 000 Quadratmetern ihre Produkte. Die 39. Auflage der Schau bietet in 17 Hallen alles von der Luxusyacht über innovative Paddelboote bis zu Tauchausrüstungen und Surfbrettern.

Zudem sind Sportstars wie etwa der zweifache America-Cup-Sieger Jochen Schümann zu Gast in der Landeshauptstadt. Am 25. Januar wird der Polarforscher Arved Fuchs auf der Messe das „Internationale Jahr des Riffs” eröffnen