1. Kultur

Brüssel: Wärmerekord in Brüssel: 16,8 Grad

Brüssel : Wärmerekord in Brüssel: 16,8 Grad

Wärmerekord in Belgien: Am Samstag ist die Temperatur in der Hauptstadt Brüssel auf 16,8 Grad Celsius gestiegen.

Das ist nach Angaben des Königlich Meteorologischen Instituts (KMI) der höchste Wert, der je an einem 9. Februar gemessen wurde. Der bisherige Rekord von 15,3 Grad stammt aus dem Jahr 1912. Normal wären nach Angaben der Wetterkundler in dieser Jahreszeit etwa 6 Grad.

An anderen Februartagen maß die gleiche Wetterstation in der Vergangenheit bereits noch höhere Werte: 17,8 Grad am 14. Februar 1961 und 17,2 Grad am 15. Februar 1998.