1. Kultur

Freiburg: Unicef: Streit um Kunstsammlung geht weiter

Freiburg : Unicef: Streit um Kunstsammlung geht weiter

Das Kinderhilfswerk Unicef darf vorerst die auf mehrere hundert Millionen Euro geschätzte Kunstsammlung des Stuttgarter Sammlers Gustav Rau nicht verwerten.

Dies hat der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe im Wege der einstweiligen Anordnung entschieden. Um Zeit für eine Prüfung zu haben, wurde eine Nachlasspflegschaft angeordnet. Der am 3. Januar 2002 gestorbene Rau hatte sich widersprechende Testamente hinterlassen.