1. Kultur

Aachen: Theater Aachen weiter auf Erfolgskurs

Aachen : Theater Aachen weiter auf Erfolgskurs

Das Theater Aachen hat seine Zuschauerzahl zum vierten Mal in Folge gesteigert. In der Spielzeit 2008/2009 kamen 150.000 Zuschauer, teilte das Theater am Freitag mit. Das sei das beste Ergebnis seit elf Jahren.

Ein Publikumsmagnet auf der großen Bühne sei Giuseppe Verdis Oper „Aida” gewesen. Über 12.000 Zuschauer sahen die Inszenierung von Ewa Teilmanns und Generalmusikdirektor Marcus R. Bosch. Die Vorstellungen waren zu 94 Prozent ausgelastet.

Publikumsrenner im Schauspiel sei die „Die Dreigroschenoper” von Bertolt Brecht und Kurt Weill in der Regie von Deborah Epstein gewesen. Alle 23 Vorstellungen waren nach Angaben des Theaters ausverkauft.

Generalintendant Michael hatte 2006 mit rund 87.000 Zuschauern in Aachen unter ungünstigen Bedingungen begonnen: Wegen Renovierungsarbeiten waren die Vorstellungen in den ersten Monaten in ein Zelt verlegt worden.