Düsseldorf: Tanzfestival „Take-off” für junges Publikum

Düsseldorf: Tanzfestival „Take-off” für junges Publikum

Die Stadt Düsseldorf ist Bühne für das nach Veranstalterangaben größte deutsche Tanzfestival für junge Leute: „Take-off: Festival Junger Tanz” bietet an vier Düsseldorfer Spielorten insgesamt 37 Aufführungen aus Deutschland und dem europäischen Ausland.

Dies teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Der Akzent des bis zum 9. Februar laufenden Festivals liege auf der deutschen Erstaufführung von „Als der Tag verschwunden war”.

Dies sei ein Stück über das Gefühl, jung zu sein. Ziel des Tanzfestes ist es, Kinder und Jugendliche an die Technik und Ästhetik der Tanzkunst heranzuführen.

Mehr von Aachener Zeitung