1. Kultur

London/Frechen: Tankwagen aus Frechen mit Einwanderern bei London gestoppt

London/Frechen : Tankwagen aus Frechen mit Einwanderern bei London gestoppt

Die britische Polizei hat unweit von London einen Chemie-Tanklastwagen aus Frechen bei Köln mit acht illegalen Immigranten gestoppt.

Die Menschen im Inneren des Ladebehälters seien mit Atembeschwerden in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte am Freitag ein Polizeisprecher mit. Der 55-jährige Fahrer sei festgenommen worden und werde unter dem Verdacht des Menschenhandels von Ermittlern vernommen.

Der Tank des beschlagnahmten Fahrzeugs trägt die Aufschrift der Firma Freund Silo Fachspedition. Nach Angaben von Augenzeugen fiel der Wagen auf, als der Fahrer bei der Ortschaft Abbeywood im Südosten von London hielt, um nach der Ladung zu sehen.

Dabei sollen Hilferufe vernommen worden sein. Eine Silo-Sprecherin sagte in Frechen: „Dass es unsere Firma ist, sieht man ja. Aber mehr wissen wir nicht.”