1. Kultur

Halberstadt: Siebter Klangwechsel beim langsamsten Musikstück der Welt

Halberstadt : Siebter Klangwechsel beim langsamsten Musikstück der Welt

Bei der Aufführung des langsamsten und längsten Musikstücks der Welt in Halberstadt hat es am Mittwoch wieder einen Klangwechsel gegeben.

Seit dem 5. September 2001, dem 89. Geburtstag des Avantgarde-Komponisten John Cage (1912-1992), läuft das Orgelstück für 639 Jahre in der Burchardikirche in Halberstadt.

Beim siebten Klangwechsel kamen um 17.00 Uhr neue Töne des Cage-Stückes hinzu, das laut Spielanweisung des Komponisten „As Slow as Possible” (so langsam wie möglich) gespielt wird, wie die John-Cage-Stiftung mitteilte. Zuvor gab es eine 45-minütige Lesung von Cage-Texten.

Weit über 10.000 Besucher haben in diesem Jahr den Klängen in der ehemaligen Zisterzienserkirche zugehört. Der nächste Klangwechsel findet am 5. Februar 2009 statt.