1. Kultur

Düsseldorf: Sechs Menschen bei Schwelbrand in Düsseldorfer Altenheim verletzt

Düsseldorf : Sechs Menschen bei Schwelbrand in Düsseldorfer Altenheim verletzt

Bei einem Schwelbrand in einem Düsseldorfer Altenheim sind am Donnerstagabend sechs Menschen verletzt worden. Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, war die Matratze einer 90-jährigen Heimbewohnerin aus bislang noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Die Frau konnte zwar von Pflegekräften aus ihrem Zimmer gerettet werden, musste aber mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Fünf weitere Menschen wurden ebenfalls wegen Rauchgasvergiftungen behandelt. Den Schaden schätzt die Feuerwehr auf 5000 Euro.